Die private Seite von Jasmin Kutterer

Jasmin Kutterer mag Hugo. Aber nur den auf vier Beinen. Und wenn Hugo mal nicht die erste Geige spielt, dann gibt es viele andere Dinge, mit denen sie sich kreativ austobt. Zum Beispiel Mandalas malen – das entspannt sie total. Oder Netflix-Dokus schauen – das bringt sie auf neue Ideen. Oder ihr Zuhause einfach mal wieder umzugestalten – es macht einfach Spaß zu sehen, wie Ideen greifbar werden.

So lebt sie ihre Kreativität nicht nur beruflich, sondern auch privat exzessiv aus. Neue Aktionsfelder findet sie dabei immer wieder. Aktuell träumt sie zum Beispiel von einem Barista-Workshop, um selbst das Kaffeetrinken zu einem schöpferischen Erlebnis zu machen.

   

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.