Kunde

JCB

Branche

Baumaschinen

Betreuung

Full Service

Projekt

Fach-Pressearbeit

Wenn Bagger baggern

Full Service-Pressearbeit für JCB

Pressearbeit ist die unaufdringliche Art, eine Marke bekannt zu machen. Rund 40 Baumaschinen-Titel berichten regelmäßig über JCB. Damit sie das tun und damit das auch weiterhin so bleibt, kümmert sich die PR-Agentur wyynot aus Karlsruhe im Full Service um die Fach-Pressearbeit für JCB. Wir entwickeln redaktionelle Themen rund um die Bagger, Lader, Teleskope - rund um die Technologien und den Anwendernutzen. Wir gehen auf Baustellen, interviewen die Anwender, schießen hochwertige redaktionelle Fotos und berichten live von den Anwendern und ihrem Nutzen. Und wir kennen die Redakteure der Bau-, GaLaBau- und Kommunalmedien seit vielen Jahren und beliefern sie just-in-time mit unseren aussagekräftigen Presseinformationen und Reportagen.

Wie bei all unseren PR-Kunden, so behalten wir auch für JCB den Erfolg der Pressearbeit immer im Blick. Wir clippen regelmäßig und bieten ein ausgeklügeltes Controlling, das den Mehrwert unserer Pressearbeit sichtbar macht.

 

Pressearbeit im großen Stil. Unsere Themen überzeugen Redaktion und Leser.

Technische Innovationen stoßen auf großes Interesse bei den Medien.

Anwenderreportagen stellen Bauunternehmen und Anwendernutzen in den Fokus.

Wer viel zu sagen hat, kommt auch mit mehreren Themen in eine Ausgabe.

Wenn neue Produkte einen hohen Nutzen versprechen, ist das eine Nachricht wert.

Ausdrucksstarke Bilder sind ein wichtiger Teil einer guten Presseinformation.

Aktionen, wie hier die JCB-Roadshow, werden redaktionell begleitet.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weiterlesen …