Lithonplus

Kreativkonzept, Storekonzept, Kommunikationskonzept, Corporate Design, Eröffnungskommunikation

Baustoffe

Ein Flagship-Store als digitaler #playground

Die Aufgabe war mehr als spannend. Lithonplus wollte mitten im Szene-Viertel Prenzlauer Berg in Berlin, seinen ersten Flagship-Store eröffnen. Es sollte ein Store werden, der den konventionellen Weg der klassischen Produktpräsentation verlässt und den Weg zur digitalen Erlebniswelt einläutet. Die Werbeagentur und PR-Agentur wyynot aus Karlsruhe wurde damit beauftragt, ein Konzept für den Store und die Kommunikation zu entwickeln, das alles bisher Dagewesene sprengt. Eine Herausforderung, die wir gerne angenommen haben.

Namensentwicklung, Logo und Corporate Design

Der Name ist Programm. Denn im #playground von Lithonplus sollen Architekten in eine digitale Erlebniswelt eintreten und spielerisch auch ihre eigenen Ideen entwickeln können – bevor sie produziert oder gekauft werden. Die Werbeagentur und PR-Agentur wyynot aus Karlsruhe fand diesen einprägsamen Namen und brachte ihn als Signet in Form. Die klare Visualisierung ordnet sich dabei dem Lithonplus-Logo perfekt unter und behält trotzdem ihr Eigenleben.

Raumkonzept Flagship-Store

Von der zweidimensionalen zur dreidimensionalen Planung. Soviel Raum als möglich für digitale Präsentation und soviel Raum als nötig für die haptische Präsentation. Und das auf nur 43 qm Fläche. Das Raumkonzept der Werbeagentur wyynot wird beiden Ansprüchen gerecht. Ausziehbare Präsentationsebenen auf dem Boden, mit dem Lithon-Kreuz illuminiert, bieten Platz für großformatige Platten. Musterblöcke in der hinterleuchteten Wandnische geben einen Eindruck der Strukturen. Eine vertikale Grünfläche mit Wasserlauf zeigt das natürliche Umfeld der Produkte und setzt außerdem den Produktnutzen des Lotuseffekts in Szene. Eine komplette Seite des Raums wurde zur digitalen Präsentationsfläche umfunktioniert, ermöglicht dadurch raumfüllende Präsentationen, die dem Besucher ein Gefühl von Weite geben.

Leitbild und Corporate Design

Das Kaleidoskop stand Pate für das Leitbild von #playground, das die Werbeagentur wyynot entwickelte. Denn der #playground bietet Architekten die digitale Plattform, um immer wieder neue Welten zu erschaffen und zu erproben. Das Corporate Design von #playground nimmt sich in kühlem Schwarz zurück und schafft damit Raum für die Kreativität des Architekten.

Eröffnung im Juli 2019

Über zwei Tage hinweg wurde die Eröffnung des #playground in Berlin gefeiert. Über hundert Interessierte kamen, um bei Live-Musik und Berliner Spezialitäten die Eröffnung des digitalen Flagshipstores zu feiern. Was uns als Entwickler des Storekonzeptes besonders stolz macht: fast alle unsere Ideen konnten wie geplant umgesetzt werden.

Möbel-Design

Wo wenig Platz ist, braucht man ungewöhnliche Ideen. So konzipierte die Werbeagentur und PR-Agentur wyynot aus Karlsruhe nicht nur die Präsentationsvorrichtungen für die Bodenplatten und Musterstücke, sondern auch das ein oder andere Nutzmöbel, wie diesen Tisch, der sich bei Bedarf ganz bequem aus einem Bild herausklappen lässt.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.